ITK-Branche legt zu


Der Markt für Informationstechnologie und Telekommunikation (ITK) in Europa wird 2007 um 2,9 Prozent auf 668 Mrd. Euro zulegen, schätzt der Dachverband Eito. Gleichzeitig wachsen bisher getrennte Märkte zusammen. ITK-Player konkurrieren zunehmend mit Firmen aus früher fremden Branchen, etwa Herstellern von Unterhaltungselektronik oder Fernsehsendern. Zur Cebit hat das "European Information Technology Observatory" (Eito) seinen ITK-Marktüberblick 2007 vorgelegt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats