E-Toys verkauft Aktienpaket


Um den weiteren Bestand des Unternehmens zu sichern, hat eToys ein Aktienpaket im Wert von 100 Mio. US-Dollar an institutionelle Investoren verkauft. Das Unternehmen hat bisher rund 220 Mio. US-Dollar "verbrannt". EToys verkauft neben Spielzeug und Videospielen auch Software, Bücher, Musik, Babyartikel und in Zukunft auch Party-Produkte und Hobbyartikel. EToys hat den Online-Party-Planer eParties übernommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats