Social Media Facebook schließt Whats-App-Kauf ab


Der Kurzmitteilungsdienst Whats-App mit mehr als 600 Mio. Nutzern gehört nun offiziell zu Facebook. Das weltgrößte Online-Netzwerk gab jetzt den Abschluss der Übernahme bekannt. Der Deal ist zum aktuellen Aktienpreis rund 21,8 Mrd. US-Dollar (17,4 Mrd. Euro) wert. Facebook hat wiederholt zugesichert, Whats-App werde weiterhin unabhängig arbeiten. Die Daten der beiden Dienste sollen nicht vermischt werden. Whats-App betont, möglichst wenig Daten über seine Nutzer zu sammeln, während Facebook davon lebt, Werbepartnern gezielten Zugang zu gewünschten Nutzergruppen zu gewähren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats