Fiege lässt Crossgate Daten lenken


Der Konsumgüter-Logistiker Fiege überträgt seit Ende des vergangenen Jahres alle EDI-Daten über die Business-Integration-Platform (B.I.P.) der Crossgate AG. Zuvor betrieb Fiege den elektronischen Informationsfluss selbst. Monatlich werden bis zu 60.000 Nachrichten ausgetauscht. B.I.P. soll das Lager und alle Warentransporte transparent machen. Das Event-Management-System informiert die Geschäftspartner je nach Wunsch telefonisch, per Email oder Fax über Planabweichungen der Waren- und Produktströme.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats