Logistik findet auch in der Filiale statt


LZ|NET. Rund 48 Prozent der Logistikkosten im Lebensmittelhandel fallen in den Filialen an, etwa für Disposition und Warenverräumung. Nur wenige Unternehmen gehen bisher dieses riesige Optimierungsthema an. Eine empirische Studie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zeigt, wie wichtig die Abstimmung der Filiallogistik mit den vorgelagerten Prozessen ist. Verantwortung endet an der Rampe Dass der größte Kostenblock in der Logistik so wenig beachtet wird, liegt vor allem daran, dass die Verantwortung der Logistiker meist schon an der Rampe der Filiale endet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats