First-Data-Deal vorerst gerettet


Die Übernahme des Zahlungsdienstleisters First Data durch die Beteiligungsgesellschaft Kohlberg Kravis Roberts (KKR) scheint vorerst gerettet. KKR und die involvierten Kreditinstitute sind sich in der Frage der Finanzierungs-Modalitäten offenbar entgegen gekommen. Zwar hätte KKR günstigere Konditionen weitgehend verweigert, berichtet die Neue Züricher Zeitung. Allerdings sei das Kreditvolumen gekürzt worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats