Online-Nutzer sind eher zahlungsunwillig


LZ|NET/ebb - Mehr als die Hälfte der Internet-Nutzer lehnt es ab, für Online-Informationen, Software-Nutzung und Datei-Download Geld auszugeben. Dies ergab eine Befragung von 87 528 Web-Nutzern im Rahmen der 12. WWW-Benutzer-Analyse W3B (April/Mai 2001) der Fittkau & Maaß GmbH. Nur 19 Prozent der Befragten wären bereit, für hochwertige, aktuelle Informationen, Daten oder Nachrichten zu bezahlen, 14,3 Prozent für die Online-Nutzung von Programmen und Software sowie 16,4 Prozent für das Herunterladen von Sounds, Filmen oder Dateien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats