Fleurop.de auf Microsoft-Basis


Der Blumenvermittler Fleurop hat seinen Web-Shop komplett überarbeitet und auf Microsoft Dot-Net-Technologie umgestellt. Die Vorgängertechnik ließ sich nicht mehr kostengünstig um neue Funktionalitäten erweitern, heißt es aus dem Unternehmen. Mit der neuen Software-Architektur von Microsoft setze Fleurop auf skalierbare und flexible Anpassungen. Blumen-Knigge und Tipps ergänzen Angebot "Wir wollen es dem Kunden so einfach und bequem wie möglich machen", sagt Niklas Doerr, Vorstand von Fleurop Deutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats