Forrester prognostiziert explosionsartiges Wachstum von B2B Marktplätzen


Cambridge/Mass (vwd) - Bis zum Jahr 2004 sollen in den USA die Umsätze, die über Internet-basierte Handelsplattformen abgewickelt werden, auf 746 Mrd USD steigen. In diesem Jahr sollen 29,4 Mrd USD erreicht werden. Die virtuellen Handelsplätze der Zukunft ermöglichen es, beim Vergleich von Angeboten nicht nur deren Preis, sondern auch Qualität, Lieferzeit und andere Eigenschaften zu berücksichtigen, schreibt Steven Kafka, Analyst des US-Marktforschungsinstituts Forrester Research Inc, Cambridge/Mass, in seiner aktuellen Studie "B2B Auctions Go Beyond Price".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats