Lkw reisen teurer


LZ|NET. Auf die deutsche Transportwirtschaft rollt nach Maut und Dieselpreiserhöhung eine weitere Kostenwelle zu. Wenn es stimmt, was die Institute Fraunhofer ATL und LKZ Prien hochgerechnet haben, werden Straßengütertransporte künftig um 9,4 Prozent teurer. Hintergrund sind das neue Fahrpersonalrecht in der EU, veränderte Lenk- und Ruhezeiten und der digitale Tachograph als Kontrollinstrument. Dagegen wäre die Lkw-Straßenmaut fast ein Pappenstiel: Laut Studie muss die deutsche Wirtschaft schätzungsweise Mehrkosten in Höhe von 4,7 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats