France-Telecom kauft Orange


Der französische Telekom-Konzern France Telecom kauft die britische Mannesmann-Tochter Orange für rund 80 Mrd. DM. Die France Telecom SA, Paris, werde knapp 15 Mrd. Pfund in bar und 10 Mrd. Pfund in eigenen Aktien zahlen. Außerdem würden die Franzosen zwei Mrd. Pfund Orange-Altschulden übernehmen und für die 4,1 Mrd. Pfund aufkommen, mit denen Orange eine britische UMTS-Mobilfunklizenz ersteigert hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats