Fresh Parcel sucht Kunden wie Amazon & Co.


LZnet. Fresh Parcel Logistik will mit einem Paketdienst für Kühlgut an den Markt. Ab 2011 will das Unternehmen Food im Fahrzeug mit Kühlbox zustellen. Auch an Endkunden.
Idealer Zeitpunkt#/ZT#
Einen besseren Zeitpunkt für die Ankündigung einer neuen Distributionslösung für temperatursensible Ware hätte sich Fresh Parcel Logistik nicht suchen können. Amazon bietet seit einigen Tagen deutschlandweit Lebensmittel via Internet-Plattform an. Otto plant gemeinsam mit einem Partner ebenfalls einen erneuten Einstieg in den internetbasierten Food-Handel. Damit stellt sich zwangsläufig die Frage nach einer bezahlbaren und qualitativ guten logistischen Lösung für den Transport und die Zustelllung der temperatursensiblen Ware. Denn mit einer solchen steht und fällt der Erfolg des Lebensmittel-Versandgeschäftes.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats