Campina und Heinz fahren gemeinsam


 Die Lebensmittelhersteller Friesland Campina und H. J. Heinz kooperieren in den Benelux-Ländern bei Transporten.
Dienstleister Nabuurs bündelt die Warensendungen über Cross-Docking-Plattformen. Insgesamt werden durch die Kooperation 90000 Kilo CO2 pro Jahr eingespart, meldet Friesland Campina. (eka)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats