Funketiketten Regallücken bekämpfen mit RFID


Der Einsatz von RFID (Radio-Frequenz-Identifikation) liegt im Trend. Funketiketten sollen für schnellere Inventuren und mehr Transparenz in der Lieferkette sowie eine bessere Bestandsgenauigkeit und Warenverfügbarkeit sorgen. Das ist insbesondere in der Textil- und Bekleidungsbranche von Vorteil, wo es oftmals variantenreiche Produkte gibt – etwa Hosen und Pullover in verschiedenen Farben und Größen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats