"Future of Food" online


Unter dem Titel "Future of Food" starten die Agrar- und Verbraucherminister Deutschlands und der Niederlande im Oktober eine Diskussionsreihe, die sich zu großen Teilen im Internet abspielen soll. Die Web-Adressen "www.Future-of-Food.de" und ihr .nl-Pendant werden in je 14-tägigen Blöcken Schauplatz von interaktiven Gesprächen zu den Themen Lebensmittelsicherheit, artgerechte Tierhaltung und Bauernhof der Zukunft sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats