Viel Bewegung bei B2B-Standards


Der Einigungs-Prozess der weltweiten Konsumgüter-Branche auf globale technische Standards gewinnt an Geschwindigkeit und könnte in einer Fusion der traditionellen Standardisierungs-Gremien UCC (USA) und EAN International münden. Erfolgreiches Testlabor dieser globalen Zusammenarbeit ist die GCI, die jetzt Implementierungs-Richtlinien für EDI per Internet vorgelegt hat. "Wir reden miteinander", bestätigt Peter Jordan den Anlauf, die US-Organisation UCC und EAN International zu vereinigen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats