GCI schlägt globale Produkt-Klassifikation vor


Die Global Commerce Initiative (GCI) ist dabei, Standard-Entwürfe für ein weltweites Stammdaten-Katalog-System, für eine global einheitliche Produkt-Klassifizierung von Lebensmitteln und Getränken sowie für CPFR vorlegen zu können. Das globale Branchen-Spitzen-Gremium GCI wird in Kürze weitere Vorschläge für Daten-Standards veröffentlichen. Wie die GCI auf der ECR Europe Konferenz bekannt gab, einigte sie sich jetzt auf den ersten Entwurf von Standards für die Stammdaten-Synchronisation und damit Grundelemente eines weltumspannenden Katalog-Systems.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats