GK Software mit Rekordzahlen


Die GK Software AG gab ihr endgültiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2010 bekannt. Demnach erhöhte sich der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) stärker als vorläufig gemeldet um mehr als 31 Prozent auf 6,43 Mio. Euro.
Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf 27,7 Mio. Euro. Zu den Kunden des Spezialisten für Filial-Software zählen Edeka, Lidl, Douglas, Kaufhof, Tchibo und Hornbach. (do)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats