GNX verlegt seinen Hauptsitz nach Chicago


Die Einkaufsplattform GlobalNetXchange (GNX) hat ihre Zentrale von San Francisco nach Chicago verlegt. Der Umzug mit etwa 40 Mitarbeitern begann im Februar, im September soll er mit dann 100 Mitarbeitern abgeschlossen sein. Chicago wird auch der Hauptsitz des durch Fusion mit WWRE entstehenden, derzeit noch namenlosen, Mega-Marktplatzes sein. WWRE ist momentan noch in Alexandria an der Ostküste der USA beheimatet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats