GS1 Germany beleuchtet RFID/EPC-Potenziale


GS1 Germany veranstaltet in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML), dem Eurohandelsinstitut (EHI) und dem Markenverband am 27./28. April in Dortmund eine Tagung mit dem Thema "RFID/EPC im Spannungsfeld von Vision und Realität". Am 27. April steht um 18 Uhr die Eröffnung und Besichtigung des OpenID-Centers im Fraunhofer-Institut auf der Tagesordnung. Am zweiten Tag werden unter anderem folgende Referenten bei der GS1-Tagung auftreten: Thomas Becker/Kaiser's Tengelmann, Jörg Sandlöhken/Rewe und Wilfried Kanzok/Kaufhof.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats