Europäische GS1 gegründet


Auch auf europäischer Ebene existiert jetzt ein Ableger der GS1-Organisation, die sich als Nachfolger von EAN/UCC der Weiterentwicklung globaler Standards widmet. Anfang Dezember wurde die "GS1 Europe" in Amsterdam von den EAN Organisationen aus 25 EU-Ländern und der Schweiz gegründet. An der Spitze von GS1 Europe steht Jörg Pretzel, Geschäftsführer der Centrale für Coorganisation (CCG), Köln. Globale Standards schneller einführen Im Führungsgremium sitzt je ein Vetreter aus Belgien, Frankreich, Polen, Slowenien, Finnland, Großbritannien und Deutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats