GS1 macht F-Trace zu Branchenlösung


Die Organisation GS1 Germany hat dem Fleischkonzern Tönnies das Rückverfolgungssystem F-Trace abgekauft. Laut GS1-Geschäftsführer Jörg Pretzel soll F-Trace zu einer "neutralen Plattform" für Verbraucherinformation "vom Bauernhof bis in den Kühlschrank" auch für andere Lebensmittel ausgebaut werden.
Nach Fleischwaren sollen im nächsten Schritt Obst und Gemüse, Fisch sowie Molkereiprodukte folgen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats