ECR-Gruppe für O+G


Die Optimierung der Wertschöpfungskette im Sinne von ECR steckt beim Sortimentsbereich Obst und Gemüse noch in den Kinderschuhen. Im Juli 2004 wurde deshalb von Beteiligten der Branche eine Arbeitsgruppe zu diesem Thema ins Leben gerufen, deren Arbeit von GS1 Germany koordiniert wird. Eine Studie zur logistischen Lage in dem Sortimentsbereich ist in Arbeit. Ziel: Prozessempfehlungen Rund 20 Akteure haben sich der Arbeitsgruppe, die unter der Regie von GS1 (ehemals CCG) läuft, angeschlossen: Erzeuger von Obst, Gemüse und Blumen, Importeure von grüner Ware, Hersteller von Verpackungen, Direktvermarkter, Logistikunternehmen und natürlich Vertreter von Einzelhandelsunternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats