General Mills macht Dampf


Bereits im Jahr nach der Akquisition der Pillsbury-Geschäftsbereiche von Diageo will der US-amerikanische Lebensmittel-Hersteller General Mills 200 Mio. USD an Synergien flott machen. In 2003 sollen es bereits 400 Mio. sein. Der ehrgeizige Plan setzt voraus, dass die wesentlichen IT-Systeme und Stammdaten in neun Monaten vollständig integriert sind. Dabei setzt General Mills auf Lösungen der SAP AG.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats