Microboss ist aus dem Rennen


LZ|NET/ebb/web - Nach Informationen der Financial Times Deutschland hat die Deutsche Börse erklärt, es sei nicht erlaubt, dass ein am Neuen Markt notiertes Unternehmen durch Aktientausch mit einem gelisteten an die Börse gelangt. Die Microboss Software AG, Duisburg, wollte per Aktientausch die insolvente Gigabell AG, Frankfurt, übernehmen. Microboss ist ein Anbieter von MP3-Software und -Dienstleistungen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats