Schnelle Absatz-Infos für Odol


LZ|NET. Die Consumer Healthcare-Sparte von GlaxoSmithKline (GSK) in Bühl hat jetzt die Analyse externer Daten aus unterschiedlichen Quellen in einem einheitlichen System zusammengeführt. Die Category Manager verfügen bei der Steuerung von Marken wie Odol, Sensodyne, Dr. Best oder Abtei über bessere und schnellere Auswertungen. "Unser Ziel ist es, nicht nur Absatz und Umsatz, sondern auch die bestimmenden Faktoren für Veränderungen zu erklären", sagt Harald Lingner, Customer Marketing Data Management beim Odol-Lieferanten GSK.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats