Bei Google am Checkout bezahlen


Die Google Inc. hat jetzt in den USA ihren seit längerem angekündigten Online-Bezahlservice herausgebracht. Er heißt nun „Google Checkout" und nicht „Gbuy", wie vorab spekuliert wurde. Google Checkout funktioniert bei Bezahlvorgängen im Internet wie eine elektronische Geldbörse. Google-Nutzer geben ihre Kreditkarten-Bezahlinfos einmal ein, und der Suchmaschinen-Spezialist leitet künftig gewünschte Zahlungen, ohne diese umständliche Prozedur, an die teilnehmenden Online-Shops weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats