Google kauft Paketbox-Betreiber


Der Internet-Konzern Google kauft für 17 Mio. US-Dollar die kanadische Startup-Firma Bufferbox, die in Toronto Paketboxen für online bestellte Päckchen betreibt. Das Geschäftsmodell ähnelt den in Deutschland weit verbreiteten Packstationen von DHL. Das Online-Kaufhaus Amazon betreibt in den USA und England Paketboxen. Google arbeitet offenbar zunehmend an Dienstleistungen, die E-Commerce abrunden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats