Lager-Technik Grenzebach verkauft Kuka-Aktien an Voith


Das Maschinenbauunternehmen Grenzebach verkauft sein Kuka-Aktienpaket an den Anlagenbauer Voith mit Sitz in Heidenheim bei Stuttgart.
Die Schwaben sichern sich damit als Ankeraktionär 25,1 Prozent der Anteile an dem Augsburger Industrieroboter-Hersteller. In Zahlen gesprochen: Rund 550 Mio. Euro ist das erworbene Aktienpaket an der Börse wert. "Wir wollen uns mit dem Einstieg für den verstär

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats