Groupon sammelt Milliarde ein


Der Online-Gutscheindienst Groupon hat 500 Mio. US-Dollar von Investoren erhalten. Insgesamt sollen 950 Mio. USD eingesammelt werden. Das geht aus einem Bericht an die US-Börsenaufsicht SEC hervor. Demnach kassierten die beiden Gründer und sieben weitere Investoren rund 345 Mio. USD.
Milliardenschwere Übernahme abgelehnt Groupon hatte zuletzt eine Übernahme durch Google für über 5 Mrd. USD a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats