H.E.Butt will UCCnet-Stammdaten


Der US-amerikanische Lebensmittelfilialist H.E. Butt Grocery Co. (HEB) plant, Produktdaten elektronisch aus dem Stammdaten-Registry des UCCnet in seine Systeme zu laden. Die entsprechende Vereinbarung mit der Tochter der amerikanischen Standardisierungsorganisation Uniform Code Council (UCC) ist Teil einer umfassenden IT-Restrukturierung bei HEB. Das Unternehmen führt derzeit die Warenwirtschaft der JDA Software Group ein, zu der neuerdings auch eine moderne Stammdatenverwaltung gehört.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats