H&M kassiert bargeldlos mit Carus-Software


Der Textilfilialist Hennes & Mauritz erneuert derzeit seine Software-Infrastruktur und stattet unter anderem seine deutschen Filialkassen mit der EFT-Software "C-Credit" der Carus-Gruppe aus. An 1.150 von 2.250 Kassen der 270 deutschen Outlets managed C-Credit die bargeldlosen Zahlungen. Die in Java programmierte Lösung, welche die Zahlungsabwicklung bündelt und an die Produktionsplanung- und steuerung angebunden ist, wird über eine XML-Schnittstelle in die vorhandene Kassensoftware integriert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats