Hamburg Süd fährt ab


LZ|NET. Die zur Oetker- Gruppe gehörende Reederei Hamburg Süd rechnet auch für 2008 mit einem zweistelligen Wachstum. Einen Rückgang der Seefracht kann das Schiff-Fahrtsunternehmen Hamburg Süd trotz der Finanz- und vielbeschworenen Konsumkrise bisher nicht feststellen. Im Gegenteil, Uwe Gaede, Direktor Marketing&Sales bei Hamburg Süd, rechnet auch für dieses Jahr mit einem zweistelligen Umsatzplus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats