Volksbank steckt Karte in O2-Wallet


Beim Wettlauf um Wallet-Bezahllösungen für das Smartphone arbeitet die Volksbanken-Gruppe mit dem Telekommunikations-Konzern Telefónica zusammen.
Als Pilotinstitut will die Dortmunder Volksbank ab Anfang 2013 eine virtuelle Mastercard-Kreditkarte in der "O2 Wallet" von Telefónica Germany unterbringen. Die Lösung soll kontaktlos mit NFC-Handys funktionieren. Als Dienstleister der genossenschaftl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats