Mobilfunk-Allianz will Handy als Geldbörse


14 der weltgrößten Betreiber von Mobilfunknetzen haben die Initiative "Pay-Buy Mobile" gegründet, die das Handy zur Geldbörse auch für Einkäufe im stationären Handel machen will. Noch in diesem Jahr soll ein Praxistest auf Basis globaler Standards in Korea starten, gaben die 14 Konzerne und der Branchen-Dachverband GSM Association bei der Kongressmesse 3GSM in Barcelona bekannt. Die Initiative setzt auf die Funktechnik NFC, um Mobiltelefonen ähnliche Zahlungsfunktionen wie kontaktlosen Kreditkarten zu geben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats