Handy-Strahlung: Nichts geklärt


LZ | NET. Die von Handys ausgehende elektromagnetische Strahlung macht weder müde noch besonders munter. Anderslautende Berichte seien falsch. Mit dieser Darstellung widerspricht das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) in Salzgitter einer jüngst veröffentlichten Studie britischer Wissenschaftler An der Universität Bristol hatten Forscher die Auswirkungen von elektromagnetischen Feldern auf dieLeistungsfähigkeit des Gehirns untersucht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats