Hays-Sparte firmiert jetzt als ACR Logistics


Die Logistiksparte des britischen Hays-Konzerns firmiert ab sofort als ACR Logistics. Das Unternehmen ist unter anderem Logistikpartner von Carrefour in Frankreich und Belgien. Von der Umfirmierung nicht betroffen ist jedoch das Deutschland-Geschäft der früheren Hays-Logistik. Dieses ging im März dieses Jahres durch ein Management-Buy-out in die K+P Logistik GmbH, Raisdorf, über. Zu den deutschen Kunden der früheren Hays Logistics zählen Max Bahr, Henkel, Coca Cola und Campari.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats