Hengstenberg lässt nichts anbrennen


LZ|NET. Der Countdown für die EU-Richtlinie 178/2002 läuft. Hengstenberg sieht sich gerüstet, wenn mit Beginn des kommenden Jahres die Rückverfolgbarkeit zur Pflicht wird. Die Softwarelösung von Bütema und Wincor Nixdorf integriert die kaufmännischen und produktiven Systeme bei dem mittelständischen Unternehmen. Von der Ernte bis zur Auslieferung Bei Hengstenberg geht es ans Eingemachte. Der Sauerkraut- und Tomatenmark-Spezialist sichert mit einer Integrationsplattform die Rückverfolgbarkeit seiner Produkte von der Ernte des Landwirtes bis zur Auslieferung an den Handelspartner.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats