Henkel verwaltet Computerzugriff zentral


Die Henkel KGaA hat ein Identity Management für den Computerzugriff von 50.000 Mitarbeitern aufgebaut. Die konzernweit einheitliche Vergabe und Verwaltung von Passwörtern und Authentifizierung beim Zugriff auf Software soll den Schutz unternehmenskritischer Datenbestände erhöhen und maximale Revisionssicherheit garantieren. Zu den bisher angeschlossenen Bereichen zählen die SAP-Systeme, das E-Mail-Programm Lotus Notes und der Verzeichnisdienst Active Directory.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats