Höft&Wessel fehlen Bauteile


Der Umsatz des MDE-Spezialisten Höft&Wessel erreichte im dritten Quartal dieses Jahres 20,9 Mio. Euro. Das ist ein Rückgang um 12 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.   Das Unternehmen erklärt den Umsatzrückgang im wesentlichen mit Engpässen beim Kauf von Bauteilen bei Zulieferern. In den ersten neun Monaten des Jahres sank der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 15 Prozent auf 60,1 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats