Höft&Wessel steigert Jahresergebnis


Höft & Wessel, Hersteller von MDE-Systemen, steigerte den Umsatz von 81,4 Mio. Euro im Jahr 2004 auf rund 85 Mio. Euro im Jahr 2005. Das Ergebnis vor Steuern erhöhte sich von 2,2 Mio. Euro (2004) auf jetzt 3,1 Mio. Euro. Für das laufende Geschäftsjahr plant Höft&Wessel unter der Egide des Vorstandsvorsitzenden Hansjoachim Oehmen die Internationalisierung des Konzerns zu forcieren. Der internationale Vertrieb der im Inland bewährten Produkte soll durch Investitionen in einige Auslandsmärkte verstärkt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats