Hupac bringt mehr Güter aufs Gleis


Im ersten Halbjahr 2010 ist das Verkehrsvolumen von Hupac, einem Schweizer Spezialisten für den kombinierten Verkehr Schiene-Straße, um 17,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Das ergibt 343.332 Sendungen, und damit 50.000 Sendungen mehr als im Krisenjahr 2009.   Zu den Kunden von Hupac gehört etwa der Pflanzenvermarkter Flora Holland, der seine Produkte per Bahn nach Südeuropa verschickt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats