IDS fährt jetzt für EK


LZ|NET. Die EK Servicegroup hat den eigenen Fuhrpark abgeschafft und die Transporte im Rahmen der Distributionslogistik an einen Dienstleister vergeben. Partner der Handelskooperation ist das IDS-Mitglied Mönkemöller, das bereits in die Beschaffungslogistik von EK eingebunden ist. Mit Einsparungen von rund 30 Prozent bei den Transportkosten rechnet EK Servicegroup durch die Fremdvergabe an den Logistikdienstleister.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats