IDS Scheer steigert Umsatz und Lizenzvolumen


Das Software- und Beratungshaus IDS Scheer AG hat im Geschäftsjahr 2004 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 27 Prozent auf 280,2 Mio. Euro erhöht. Das Ebitda stieg um etwa 17 Prozent auf 35,4 Mio. Euro. In Deutschland generierte die Scheer-Gruppe 2004 einen Umsatz von 136 Mio. Euro, im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 7 Prozent. Das Ebitda im deutschen Segment blieb mit 25,6 Mio. Euro etwa gleich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats