Ikea verliert im Web ein Drittel Umsatz


Der Internet-Shop von Ikea Deutschland hat im vergangenen Geschäftsjahr (31. August) ein Drittel seines Umsatzes eingebüßt.
Nach 62 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum erlöste Ikea.de nur noch 40 Mio. Euro, teilte Deutschland-Chefin Petra Hesser bei der Bilanzpressekonferenz mit.Nach Angaben von Hesser beruht der Rückgang auf einer bewussten Einschränkung des per Internet bestellbaren Sortiments. 

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats