Intentia: Symphony stockt auf


Die Venture Capital Gesellschaft Symphony Technology Group, Palo Alto USA, will ihre Besitzanteile an dem schwedischen Softwarehaus Intentia, Stockholm, auf 27,4 Prozent erhöhen. Intentia stellt Java-basierte ERP-Software für die Unternehmenssteuerung her. Nach Angaben des geschäftsführenden Gesellschafters und Gründers Björn Algkvist hat Intentia 3.000 Kunden. Dazu zählen Ikea, Arla, Carlsberg, Ferrero Österreich und andere Food-Hersteller vor allem aus Skandinavien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats