J.D. Edwards erweitert Software


Der US-IT-Anbieter J.D. Edwards hat auf seiner Anwenderkonferenz vergangene Woche in Denver Erweiterungen seiner betriebswirtschaftlichen Standardsoftware bekanntgegeben. Dabei geht es vor allem um den Collaborative Commerce, also die Zusammenarbeit entlang der Lieferkette. So wurde beispielsweise die langfristige strategische Absatzprognose und die Planung von Produktions- und Distributionsnetzwerken verbessert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats