Japan Tobacco International wagte den Big Bang


LZ|NET. Der drittgrößte Tabakkonzern der Welt, Japan Tobacco International, will seine Geschäftsvorfälle weltweit harmonisieren. Durch die Einführung eines einheitlichen SAP-Systems in allen Geschäftsbereichen will der Camel-Hersteller Synergien durch Globalisierungs-Effekte ausschöpfen und Transparenz im Konzern schaffen. In nur zwei Jahren sollen bis November 2004 alle JTI-Einheiten mit dem gleichen System arbeiten. In ein

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats