"Jungstil" will aktive Kunden


LZ|NET. Bonprix ist mit einer zweiten Marke am Markt, die nur im Internet präsent ist. Unter dem Namen "Jungstil" hat die Otto-Tochter einen Online-Shop eröffnet, der Mode bietet und Interaktion will. Seit Ende Juni wendet sich die neue Verkaufsplattform der Otto-Tochtergesellschaft Bonprix mit Mode zu kleinen Preisen an "internetaffine" Kunden. Im Auge haben die Macher vor allem trendbewusste Frauen zwischen 20 und 39 Jahren, die zudem aktiv mit dem Medium Internet umgehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats