KKR schließt den Kauf von First Data ab


Die Übernahme des Zahlungsdienstleisters First Data durch die Beteiligungsgesellschaft KKR ist abgeschlossen. Dies teilte First Data am Montag mit. Seit Dienstag wird der Kartenabwickler nicht mehr an der New Yorker Börse gehandelt. Die im April angekündigte Übernahme mit einem Gesamtvolumen von 29 Mrd. USD stand als Testfall für weitere Private-Equity-Geschäfte wegen der Krise auf den Finanzmärkten unter besonderer Beobachtung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats